Wir bringen Schub in Ihre Kunden­kommunikation - CCM mit Serie M/

Optimierung bestehender Prozesse und Einstieg in die Kundenkommunikation von Morgen

Basis des Customer Commu­ni­cation Managements CCM ist die Komposition und Vermittlung von relevantem Content auf physischen und zunehmend auf digitalen Kanälen. Je individueller der Content in Form und Inhalt im Sinne des "One-to-one-Marketing" auf den einzelnen Kunden abgestimmt ist, desto relevanter ist er für ihn, desto positiver ist seine Erfahrung (Customer Experience), desto wirkungsvoller und erfolg­reicher ist die Kundenkommunikation. 

Wer dieses Prinzip beherrscht und effizient in Kommuni­kations­prozesse umsetzt, der wird sich auch in Zukunft am Markt durchsetzen.

Zwei Aufgaben  

sind es, vor denen die Verant­wortlichen im Bereich Kunden­kommunikation oder Customer Communication Management CCM stehen: 

  1. Das Tagesgeschäft optimieren und bestehende Kunden­be­ziehungen erfolgreich, effi­zient und wirtschaftlich pflegen. Dabei  spielen häufig noch traditionelle physische Ausgabekanäle die tragende Rolle.  
  2. Eine Infrastruktur für die Kundenkommunikation der Zukunft aufbauen, ein Customer Communications Management, mit dem man die Klientel von morgen erreicht. Hier spielen zeitgemäße digitale Kommunikationsformen die zentrale Rolle. 

Eine Lösung

Beide Aufgaben lassen sich auf dem geforderten qualitativen und quanti­tativen Niveau mit einem leistungsfähigen CCM-System wie der Serie M/ lösen.

  • Das formatneutrale interne Format nimmt den Content, Daten, Metadaten, und Ausgabeoptionen auf, so dass damit aus einer Quelle jeder benötigte Ausgabekanal in der passenden Form bedient werden kann. Von aufwändig gestalteten Print-Dokumenten bis hin zu dynamischen HTML-Dokumenten oder SMS-Benachrichtigungen. 
  • Das Konzept der Serie M/ "durchgängige Dokumentenprozesse aus einer Hand" gewährleistet, dass während des gesamten Entstehungsprozesses von der intelligenten Content Composition bis zum Multi/Omni-Channel-Output Management alle nötigen Informationen an zentraler Stelle zur Verfügung stehen. Beispielsweise für die Erstellung barrierefreier digitaler Dokumente.  

So erzielen Sie sofort spürbare funktionale und wirtschaftliche Verbesserungen im Tagesgeschäft und schaffen gleichzeitig die Grundlagen, das enorme Potential digitaler Kunden­kommunikation auszu­schöpfen. Das bedeutet Customer Communications Management mit der Serie M/.